Romane
Sophia und der Steinmetz
Ich bin Thomas
Caged. Regensburg 2015
Der zweite Weg
Falkenauge
Das Zeichen des Mörders
Nur wegen eines Mädchens
Die Quatsch-Taschen
Zwei Wege ein Ziel
Bazillus Motorrad
Schulprojekte
Presse
Veranstaltungen und Lesungen
Informationen für Schulen
Buchbestellung
Links
Kontakt
 
 
Der zweite Weg
 

Nur wegen eines Mädchens!


Mannheim: Psycho-Terror im Netz

Ein verlässlicher Falkner, sein kluger Falke, ein adliger Burgherr und sein Mündel Clara sind die Hauptpersonen eines Romans, der im Jahr 1365 zur Zeit des großen Erdbebens in der Region Bensheim-Auerbach spielt. Inmitten der Zerstörungen durch die Naturkatastrophe werden sie in eine Intrige hineingezogen, die vor den Klostermauern von Lorsch ebenso wenig Halt macht, wie vor den imposanten Befestigungsanlagen der Auerbacher Burg und den Orten Bensheim und Zwingenberg. Inwieweit sich der Edle von Katzenellenbogen und seine getreuen Freunde sich den Verrätern und Mördern entziehen können, und welche Rolle die Liebe dabei spielt, bleibt in diesem Schülerroman einer 9. Klasse bis zur letzten Seite spannend.


Dieses Projekt der Seckenheimschule wurde durch den Verein „Sicherheit in Mannheim“ (SiMA) und durch die Esser-Stiftung großzügig unterstützt.


Jetzt bestellen

Nur wegen eines Mädchens

Mannheim: Psycho-Terror im Netz

180 Seiten, Taschenbuch
Edition Schröck-Schmidt, 2015 Oftersheim
ISBN 978-3-945131-05-03

Preis: 11,95 Euro

Home Datenschutz Impressum